34. Gaißacher Berglauf

Am Samstag, den 07. September fand heuer in Gaißach bereits zum 34. Mal der Berglauf zur Schwaigeralm statt. Es war der siebte Wettkampf in der Raiffeisen Oberland Challenge und zählt zur Extremwertung mit 4,5 Kilometern und 480 Höhenmetern.
Bestzeit lief Toni Lautenbacher, TSV Benediktbeuern, mit 22:39,40 Minuten knapp vor dem frischgebackenen Berglauf-Senioren-Weltmeister Winfried Huber.
Vom RSLC Holzkirchen belegte bei den Damen in der Klasse W40 Silke Noak den 10. Platz. Martin Bussmann kam bei den Herren M30 auf Rang 11, während sich in der Klasse M50 Willi Neureither mit der RSLC-Bestzeit von 28:20,40 Minuten Platz 7 erkämpfte. Wolf Henkel wurde in der Klasse M60 sehr guter Achter.

News