Gaißacher Berglauf

2016 Gaisach Berglauf RSLC3kDer 37. Gaißacher Berglauf fand am Samstag, den 03. September 2016, statt. Er ist einer der beständigsten und ältesten Bergläufe in unserem Landkreis den der SC Gaißach immer am 1. Samstag im September ausrichtet. Nach dem Start, unten am Fuß des Rechenberg in den Gaißacher Filze, geht es gleich nach 200m bergan und mit durchschnittlich 10% zur Schwaigeralm dem Ziel des Berglaufes. Mit einer Länge von 4,5km und 460Hm ist der Lauf auch sehr gut geeignet für Läufer die das Thema Berglauf austesten möchten. Vom RSLC Holzkirchen war Jens Kandner und Berglaufspezialist Hermann Schultz mit insgesamt 137 Läufer-innen am Start. Die Laufbedingungen etwas suboptimal da Wärme und Feuchtigkeit auf den Kreislauf zusätzlich belastend wirkten. Bis 3Km verlor Hermann ca. 2min gegenüber seiner Vorjahreszeit konnte sich dann aber fangen und das Tempo bis ins Ziel halten. Für Jens, nach einer längeren Verletzungspause, war es der 1. Lauf in Gaißach. Die Laufzeit für Jens betrug 30:51 min und damit Platz10 in der AK45..

Hermann benötigte 34:32 min und wurde 1. in der AK70 vor Alois Stöger von der MRRC München und Michael Seewald von der TSV Schäftlarn. Wie immer eine super sportliche Leistung  der AK70 Läufer (s. Bildmitte unten).

Favorit und damit auch Sieger wurde in einer beeindruckenden Zeit von 20: 07 min Toni Lauterbacher vom LC Tölzer Land und bei den Frauen die Lokalmatadorin Regina Danner von der SC Gaißach in 26:21 min.

2016 Gaisach Berglauf RSLC1k2016 Gaisach Berglauf RSLC4k2016 Gaisach Berglauf RSLC5k

News