Orientierungslauf Bad Aibling

IMG 2106

Am 19.05.2017 fand heuer unser Orientierungslauf in Bad Aibling statt, den die aktiven Läufer des RSLC und unsere Läufer-innen "Fit in den Frühling" gemeinsam bestreiten wollten.

Hierzu gab es eine Reihe von Strecken zur Auswahl und anschließend – wie es beim RSLC, derweil Tradition ist - gingen wir gemeinsam zum Essen, Ratschen und Fachsimpeln .

Leider war das Wetter nicht gerade prächtig. Es ging ein frischer Wind und es regnete noch kurz vor dem Lauf, aber vom großen Gewitter wurden alle verschont, das sich glücklicherweise einige km nördlich verzogen hatte. Unsere Stabi-Übungen wurden von der frisch gemähten Wiese in ein windgeschütztes Wegstück am Waldrand verlegt werden. Alle Läufer hielten sich tapfer, trotz des sehr unsicheren Wetters!

Ein großes Lob allen Teilnehmern, die sich nicht die Laune verderben ließen! Sogar die Schafe waren von den Läufern so begeistert, dass sie sich gleich zum Mitlaufen anstecken ließen, und für unsere Lauf10! Gruppe eine tolle Abwechslung auf der Route 2, einer sehr abwechslungsreichen und naturnahen Laufstrecke.

Folgende Strecken wurden gelaufen:

Route 1 Bad Aibling Streckenlänge 9km Start Harthausener Freibad durch die Ellmoser Filze

Route 2 Bad Aibling Streckenlänge 5km Start Harthausener Freibad durch die Harthauser Filze

Route 3 Bad Aibling Streckenlänge 3km Start Harthausener Freibad kleine Schwimmbadrunde

Cora und Jens haben sich der Herausforderung gestellt und nur mit einer kleinen Karte ausgerüstet, machten sie sich auf die 15km lange Strecke die auch am  Harthausener Freibad startete, mit dem Wanderweg Ai3 ging es im Süden zum Kurpark und von dort über die Schwarzfischerallee dann nach Harthausen und Zell anschließend durch die Ellmoser Filze und einen kleinen Teil der Harthausener Filze. Wegen des schlechten Wetters mussten sie den letzten Teil der Strecke nahezu im dunkeln laufen.

News